Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen

Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen

4.11 - 1251 ratings - Source



Eine charmante Anregung zum bewussteren Hinschauen Alexandra Horowitz, Autorin des New York Times-Bestsellers Was denkt der Hund? (Inside of a Dog), legt nun ein zweites, ebenso kluges, unterhaltsames und A¼berraschendes Sachbuch vor. Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen Apffnet unseren Blick fA¼r Dinge, die wir erst sehen, wenn wir uns die Zeit dafA¼r nehmen und wenn wir die Perspektive eines anderen zu unserer eigenen machen. Das Buch verdeutlicht, wie selektiv wir gewAphnlich die Welt wahrnehmen und wie wir sie immer wieder neu entdecken kApnnen. [Horowitz], die sich als charmante Begleiterin erweist, nimmt den Leser mit auf eine Reihe von wunderbar frischen und erhellenden SpaziergAcngen mit ihren Experten: einem Geologen, einem Typographen, einer Illustratorin, einem Naturliebhaber, einem Wildtierforscher, einem Stadtsoziologen, einer blinden Frau, einem Arzt, einem Soundtechniker, ihrem Kindergartenkind und ihrem Hund Finn ... Die Seiten klingen und leuchten geradezu und spiegeln die tiefe Begeisterung der Autorin fA¼r ihre Arbeit und deren Ergebnisse wieder. USA Today Ein unerwarteter und entspannender Trost fA¼r unsere erhitzten GemA¼ter ... eine erfrischende Hommage an den Lohn des Versuchs, die Welt einmal mit den Augen eines anderen zu sehen. Chicago Tribune _____ In diesem glAcnzend geschriebenen Werk zeigt uns die Autorin, wie wir das AlltAcgliche anders sehen kApnnen, indem wir a€“ in den Worten von Sir Arthur Conan Doyle a€“ a€žKleinigkeiten beachtena€œ. Sie schildert elf SpaziergAcnge, die sie a€“ meist in ihrer Nachbarschaft in Manhattan a€“ mit Experten verschiedenster Gebiete unternommen hat, darunter einem Stadtsoziologen, einer KA¼nstlerin, einem Geologen, einem Arzt und einem Sounddesigner. Auch mit einem Kind und mit einem Hund geht sie eine Runde um den Block, um herauszufinden, wie diese Wesen die Welt wahrnehmen. Indem sie schildert, was all ihre Begleiter sehen, wie sie es sehen und warum die meisten von uns nicht dieselben Dinge sehen, offenbart sie die erstaunliche Macht unserer Aufmerksamkeit wie auch die psychologisch-neurobiologischen Grundlagen fachkundigen Beobachtens. Versuchen Sie es einmal selbst: Schalten Sie, wenn Sie das nAcchste Mal zu einem Spaziergang aufbrechen, Ihr Handy aus und seien Sie einmal ganz in der realen Welt, in der man Schatten hApren kann, in der Fremde mithilfe von Geometrie miteinander kommunizieren, wAchrend sie aufeinander zugehen, in der Haltung Bescheidenheit ausdrA¼cken und in der sich unter einem Blatt ein winziges Universum verbergen kann a€“ und in der wahrhaftig Welten stecken, die in Welten stecken, die in Welten stecken.Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen Apffnet unseren Blick fA¼r Dinge, die wir erst sehen, wenn wir uns die Zeit dafA¼r nehmen und wenn wir die Perspektive eines anderen zu unserer eigenen machen.


Title:Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen
Author: Alexandra Horowitz
Publisher:Springer Spektrum - 2013-12-11
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA